EUROPEAN LAW & FINANCIAL GROUP

Rechtsanwalt in Hamburg

Herzlich willkommen!

Sehr geehrte Damen und Herren, herzlich willkommen auf der Webseite unserer internationalen Rechtsanwaltskanzlei mit Hauptsitz in Hamburg. Unsere Kanzlei ist ein Teil der sog. European Law & Financial Group, die vom Rechtsanwalt Roman Kobrel gegründet wurde.

Unsere Rechtsanwaltskanzlei -Kanzlei Kobrel- und der Hauptsitz der ELFG befinden sich direkt in der Hamburger Innenstadt, direkt an der wunderschönen Alster. Wir spezialisieren uns auf Rechts- und Unternehmensberatung russischsprachiger und internationaler Mandanten aus der ganzen Welt, insbesondere im Eurasischen RaumDeutsche Unternehmen mit Geschäftsinteressen in den Eurasischen Staaten werden von uns in internationalen Angelegenheiten ebenfalls beraten.

Standorte der ELFG befinden sich in vielen Städten, die für unsere Mandanten wirtschaftlich interessant sind. So sind wir z.B. in MoskauDubaiAlmaty und Kiev vertreten.

ROMAN KOBREL, RECHTSANWALT UND GRÜNDER DER ELFG

FÜR GEWERBLICHE MANDANTEN AUS DEUTSCHLAND

MIT INTERESSEN IN RUSSLAND UND DUBAI

Gründung einer GmbH
in Russland und Dubai

Unterstützung bei geschäftlichen Vorhaben in Russland

Automatisiertes Mahnverfahren, Forderungsinkasso

Unterstützung bei Vertragsverhandlungen
in Russland

Unterstützung bei staatlichen Vergabeverfahren

Abwehr von Abmahnungen im UWG oder UrhG

Unsere Geschichte

2011 , Gründung einer Kanzlei unter der Marke Kanzlei Kobrel

Unmittelbar nach seinem Abschluss an der Universität Hamburg, gründete Roman Kobrel eine eigene Anwaltskanzlei.
In der Anfangszeit war die Kanzlei auf das Recht der Informationstechnologie und des Urheberrechts spezialisiert.

2013 , Gründung einer Niederlassung in Kasachstan, Almaty

Aufgrund der Herkunft von Roman Kobrel aus Kasachstan und den häufigen Anfragen nach juristischen Dienstleistungen aus/in Kasachstan, wurde die Gründung einer Niederlassung in Almaty beschlossen und bewerkstelligt.

2015 , Gründung einer Niederlassung in der Russischen Föderation, Moskau.

Erfolgreiche Tätigkeit im Bereich des internationalen Handelsrechts, Unternehmensberatung russischsprachiger juristischen und natürlichen Personen aus den GUS im deutschem Recht, wurde beschlossen eine Niederlassung in Moskau zu errichten.

2016 , Gründung einer Niederlassung in den Vereinigten Arabischen Emiraten in Dubai

Infolge der Ausdehnung der internationalen Beziehungen erkannte Herr Kobrel den Bedarf an einer hochqualifizierten Rechtsberatung in Dubai.
Die Niederlassung in Dubai wurde hauptsächlich für die Rechtsberatung im Bereich des Immobilienkaufs und der Gründung von Gesellschaften in Offshore-Zonen der Vereinigten Arabischen Emirate für deutschsprachige Kunden gegründet.

2016 , Gründung einer Niederlassung in der Ukraine, Kiew.

Die logische Konsequenz ist die Gründung einer Niederlassung in Kiew, da ukrainische Kunden einen enormen Handelsumsatz mit Deutschland haben. Unser Büro hat begonnen, umfassende rechtliche Dienstleistungen auf dem Gebiet der Ukraine im Bereich der Logistik und des Handelsverkehrs zu erbringen.
In Deutschland wurde eine Abteilung von INKASSO gegründet, um Forderungen bei deutschen Unternehmen einzuziehen, die Kunden aus der GUS nicht gewissenhaft behandelten.

2017 , Eröffnung einer Niederlassung in China, Hongkong.

Die verstärkten Aktivitäten des Kanzlei im internationalen Rechtsbereich haben die Notwendigkeit einer Interaktion mit dem asiatischen Raum geschaffen. Nach langen Verhandlungen mit chinesischen Partnern wurde in Hongkong eine Niederlassung eröffnet, die auf das Recht des geistigen Eigentums spezialisiert ist. Dies ermöglicht eine juristische Begleitung von Projekten aus Deutschland in China.

2017 , Gründung der Eurasian Law & Financial Group

Anfang 2017 wurde es notwendig und möglich, alle bestehenden Partnerschaften mit Versicherungen, Banken, Immobilienmaklern und anderen Kunden zu einer Gruppe von Unternehmen zu verknüpfen und dadurch ein breites Spektrum an Dienstleistungen im internationalen Raum erbringen kann.
Obwohl die Kanzlei Kobrel zum grundlegenden Element zu dieser Gruppe gehört, findet nun die Konzentration der Kanzlei Kobrel auf den deutschen Binnenmarkt statt. Die ELFG übernimmt die Betreuung internationaler Kunden in Europa und den GUS Staaten.